Heute ist

Dienstag, 1. Dezember

Die kleinen Wunder des Lebens – und unser gemeinsames Gebet

Die kleinen Wunder des Lebens sind überall und um uns herum, zu jeder Zeit, an jedem Ort. Wir dürfen sie nur wieder lernen mit dem Herzen zu sehen, in die Stille zu hören, achtsam beobachten und das Denken einen Augenblick loslassen. Und so saß ich gestern im wunderschönen Sonnenlicht auf der Bank unseres Sonnenhügels am Pilgerhof und ließ mich durchlichten und wärmen von den Strahlen der (göttlichen) Sonne.

In solchen Augenblicken SEHEN und erleben wir die kleinen Wunder unsers Lebens:
Das Lächeln eines Kindes, das Glück in den Augen des Geliebten, Raureif auf einem Grashalm,
den Vogel auf dem Baum, und die tanzenden Sonnenstrahlen in der Luft.
Und dann HÖREN wir die kleinen Wunder unseres Lebens:
Das Rauschen der Blätter, ein heilendes Wort zur rechten Zeit, unseren ruhigen Atem, das Singen des Windes, des Miau  einer Katze.
Und vielleicht sogar das Gespräch eines Baumes mit einer Blume.
Und dann RIECHEN wir die kleinen Wunder unseres Lebens:
Den vertrauten Duft eines lieben Menschen oder Tieres,
den Erdgeruch nach einem sanften Regen,
die klare Luft des Winters

Und dann SPÜREN wir die kleinen Wunder unsers Lebens:
Ein freudvolles Kribbeln im Bauch, eine heilende Wärme in der Brust, und den goldenen Sonnenstrahl der uns küsst.
Wir fühlen Dankbarkeit, und Liebe, Mut und Demut, Verzeihung und Vergebung, Harmonie und Frieden.
Und ENTDECKEN wir die Wunder um uns, unter uns, in unserem Herzen
Und dann ERAHNEN wir tief in uns: Jeder Stein, jeder Berg, jeder See, jede Pflanze, jedes Lebewesen, jedes Geschöpf lebt sein eigenes Leben.

Und dann wissen wir:
Wir sind alle ein Wunder, wertvoll und wunderbar – immer und ewig
In der Einheit des Lebens.

Und ich widme heute Abend mein Gebet den Wundern der Liebe. Denn Angst hält uns davon ab, Dinge zu tun, und die Liebe hilft uns, das sogenannte Unmögliche zu erreichen und Wunder zu wirken. In meiner Gebetsmeditation heute Abend wirke ich im Namen der Liebe. Und wenn du möchtest nehme ich dich so gerne mit in mein Gebet: Bitte schreibe mir deinen Namen unter den Post, und ich werde mir die Zeit für ein Herzensgebet für jeden nehmen. Und so wie die letzten Wochen lade ich dich ein, um 21.12 Uhr gemeinsam mit mir und so vielen anderen lichtvollen Seelen zu meditieren – damit das Wunder der heilenden Liebe unser Welt verwandeln kann. 

Und wenn du möchtest findest du hier meinen Podcast “ LOVE TO GO“
www.karinawagner.com/podcast
https://www.podcast.de/podcast/647549/
https://podcasts.apple.com/…/podca…/love-to-go/id1454930374…
https://www.youtube.com/channel/UCBc7zjPe6MJceCqusPaCW6A
und auf Spotify findet man mich unter Karina Wagner Love to go