Heute ist

Dienstag, 15. Dezember

HEUTE WÄHLE ICH DIE LIEBE und bete mit ihr und für sie

An fast jedem Tag werden wir überflutet von negativen Meldungen zu COVID 19 – und es können mir während des Tages noch viele weitere Anlässe begegnen, in die Angst zu gehen. Zu Werten. Zu Urteilen. Mich oder andere zu beschuldigen. Aber jeden Tag steht es mir frei, eine Entscheidung aus meinem Herzen zu treffen. Dort in meinem Herzen gibt es sie, diese Welt des Friedens. Dort gibt es keine Angst, kein Urteil oder Angriff. Mein Herz nimmt die Unschuld wahr. Ich darf mich heute entscheiden, eine Welt der Liebe zu wählen… Ich blicke in die Augen meiner Tochter, erinnere mich daran als sie geboren wurde und sich mir anvertraute. Und für sie, mich, uns und alle Kinder und Wesen dieser Erde wähle ich die Liebe.
Ich wähle die Liebe, weil ich glaube, dass es davon unendlich viel gibt auf unserer Welt und in unseren Herzen. Weil soviel Schönes, Wundervolles, Beglückendes geschieht auf diesem Planeten. Wie unsere WUNDERvollen Kinder, unsere WUNDERschöne Mutter Erde und überhaupt eine Schöpfung voll unermesslicher Schönheit.
Und weil ich sehe, höre, und fühle, dass auch noch immer Angst viele Herzen daran hindert, diese Liebe in die Welt hinaus zu strahlen und darum alle diese schrecklichen Dinge geschehen, die uns gerade so intensiv herausfordern. Ich möchte meinen Beitrag leisten, um diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Das tue ich, indem ich mich jeden Tag bemühe, ein bisschen mehr Liebe und Freude in mir selbst zu befreien. Denn es hilft nicht, wenn wir die Verantwortung auf andere schieben. Es hilft nicht, wenn wir schimpfen und uns ärgern oder den Kopf in den Sand stecken und so tun, als ginge uns das alles nichts an, was in der Welt geschieht. Wir alle wünschen uns Frieden. Wir alle wünschen uns eine bessere Welt. Wir alle sehnen uns nach Liebe. Sie ist da, überall, in uns, um uns. Aber wir müssen uns für sie entscheiden. Bewusst. Jetzt. Und dafür werde ich heute beten. Und so gerne lade ich dich in meine Herzensgebetsmeditation um 21.12 ein, wenn du selber nicht teilnehmen kannst schreibe mir deinen Namen unter den Post und ich bete für dich.

Heute Abend bete ich dafür und visualisiere in meiner Meditation wie jede Einzelne von uns durch unsere Liebe dazu beiträgt, Mutter Erde  in eine Welt voller Wunder, Frieden und Einheit zu verwandeln.
Danke, danke, danke für unseren gemeinsamen Weg der Liebe

Und wenn du möchtest findest du hier meinen Podcast “ LOVE TO GO“
www.karinawagner.com/podcast
https://www.podcast.de/podcast/647549/
https://podcasts.apple.com/…/podca…/love-to-go/id1454930374…
https://www.youtube.com/channel/UCBc7zjPe6MJceCqusPaCW6A
und auf Spotify findet man mich unter Karina Wagner Love to go